Basiswissen Asthma

Formen des Asthma bronchiale

Asthma bronchiale wird im Wesentlichen durch endogene Faktoren und umweltbedingte Risikofaktoren beeinflusst [Barnes 2012]. Die genauen Zusammenhänge bei der Ätiologie von Asthma sind bisher allerdings noch nicht eindeutig geklärt.

Endogene Faktoren

  • genetische Disposition
  • Atopie
  • bronchiale Hyperreagibilität
  • Geschlecht
  • ethnische Zugehörigkeit?
  • Adipositas?
  • virale Infektionen im Kindesalter?

Umweltbedingte Risikofaktoren und Auslöser

  • Allergene (saisonabhängige und -unabhängige)
  • Infektionen der Atemwege
  • Belastung, Hyperventilation
  • Kaltluft
  • Umweltschadstoffe, reizende Gase
  • berufsbedingte Allergene, wie Chemikalien (Farben, Lacke, Lösungsmittel)
  • Passivrauchen
  • Medikamente (Betablocker, nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR)) und Drogen
  • Stress
  • sozioökonomische Faktoren (z. B. ländliche Umgebung, geringe Familiengröße)

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Formen des Asthma bronchiale, das extrinsische/allergisches Asthma und das intrinsische/nicht-allergische Asthma. Es gibt allerdings auch Mischformen.

Aktuelles aus der Themenwelt

Online-Schulung zu allergischem Asthma

Online-Schulung zu allergischem Asthma

Das österreichische Medienunternehmen „selpers“ hat gemeinsam mit Experten eine neue Online-Schulung zum Thema "allergisches Asthma" erarbeitet. In dieser Schulung erfahren Betroffene, Angehörige und Interessierte mehr über das allergische Asthma. Was ist allergisches...

mehr lesen
Entspanntes Reisen trotz Nahrungsmittelallergien

Entspanntes Reisen trotz Nahrungsmittelallergien

Viele Allergiker müssen bei der Reiseplanung einiges beachten, um sich unbeschwert erholen zu können. Die notwendigen Reisevorbereitungen hängen von der Schwere der Allergie ab. Welche Vor- und Nachteile bringen Selbst- und Fremdverpflegungs-Urlaube mit sich? Wie kann...

mehr lesen


Blogarchiv