Forschungsprojekt zum Nachweis von Arzneimittelallergien

Forschungsprojekt zum Nachweis von Arzneimittelallergien

Zuletzt aktualisiert:

Arzneimittelallergien werden aufgrund des demografischen Wandels sehr wahrscheinlich weiter zunehmen. Diese Allergieform lässt sich aktuell nur schwer nachweisen. Die derzeit zur Verfügung stehenden Diagnoseverfahren sind unzureichend, da sie meist nur für wenige... mehr lesen

Stressfaktoren für die Haut

Stressfaktoren für die Haut

Zuletzt aktualisiert:

Kann Haut gestresst sein? Kann sie und das aus einem simplen, anatomisch bedingten Grund: Das zentrale Nervensystem des Menschen und die Haut, die den Körper des Menschen umgibt, stammen aus demselben Zellgewebe. Das bedeutet auch, dass die Haut gleich doppelt leiden... mehr lesen

Die Sorge um das neuartige Coronavirus

Die Sorge um das neuartige Coronavirus

Zuletzt aktualisiert:

Viele Menschen sorgen sich derzeit um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2). Täglich wird über steigende Erkrankungszahlen und Todesfälle berichtet. Die Angst vor einer Pandemie besteht zu Recht. Die neuartige Atemwegserkrankung COVID-19 beruht nach... mehr lesen

Hilfe in der Apotheke für chronisch Kranke

Hilfe in der Apotheke für chronisch Kranke

Zuletzt aktualisiert:

Amerikanische Wissenschaftler stellten kürzlich im Rahmen einer Studie fest, dass Apotheker durch Beratungen und Schulungen den Krankheitsverlauf von verschiedenen chronischen Erkrankungen positiv beeinflussen können. Patienten mit zum Beispiel Asthma, COPD, Diabetes... mehr lesen

Frühlingspollen in der Luft

Frühlingspollen in der Luft

Zuletzt aktualisiert:

Die Zeit der Herbstpollen und Winterpollen neigt sich dem Ende und die Belastung durch Frühjahrspollen steigt. Das überwiegend trockene und warme Klima begünstigt das frühe Stäuben von Pflanzen wie Hasel und Erle. Bei entsprechenden Wetterverhältnissen können daher... mehr lesen

Viele Patienten inhalieren falsch

Viele Patienten inhalieren falsch

Zuletzt aktualisiert:

Wissenschaftler aus Indien untersuchten im Rahmen einer Studie, ob Patienten mit COPD (chronic obstructive pulmonary disease) oder Asthma ihre Inhalatoren richtig anwendeten. Das Ergebnis: Fast die Hälfte (46,2%) der Patienten (n=385) wandte den Inhalator falsch an.... mehr lesen

Hilft Safran bei Asthma?

Hilft Safran bei Asthma?

Zuletzt aktualisiert:

Bestimmte Bestandteile von Safran haben entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften. In Tierversuchen konnte gezeigt werden, dass Safran eine starke Entspannung der Bronchialmuskulatur bewirkt. Wissenschaftler aus dem Iran prüften nun den Effekt von Safran in... mehr lesen

Singen stärkt die Lunge

Singen stärkt die Lunge

Zuletzt aktualisiert:

Singen als Therapie? Eine Wissenschaftlerin aus Kanada hat sich die vorhandene Literatur zu diesem Thema einmal genauer angesehen. Insgesamt 17 Studien befassten sich mit diesem Thema bei ganz unterschiedlichen Erkrankungen, darunter auch Asthma, zystische Fibrose... mehr lesen

Übergewichtige Asthmatiker profitieren von weniger Kalorien

Übergewichtige Asthmatiker profitieren von weniger Kalorien

Zuletzt aktualisiert:

Fettleibigkeit erhöht das Risiko für Asthma und beeinflusst die Krankheitskontrolle, Lungenfunktion und Lebensqualität der Betroffenen. Die Ergebnisse einer brasilianischen Studie zeigen, dass bei stark übergewichtigen (BMI ≥ 30) Asthmatikern eine Begrenzung der... mehr lesen