Ständig müde durch Amalgam-Allergie

Ständig müde durch Amalgam-Allergie

Amalgam ist eine Legierung aus Kupfer, Zinn, Silber und Quecksilber. Das Material wird häufig für Zahnfüllungen verwendet, da es kostengünstig, langlebig und leicht zu verarbeiten ist. Die Verwendung von Amalgam ist umstritten, da es Allergien und Vergiftungen...

mehr lesen
Fast-Food-Konsum begünstigt Asthma

Fast-Food-Konsum begünstigt Asthma

Hamburger, Pommes und Softdrinks enthalten viel Fett, Salz und Zucker und tun damit nichts für die Figur. Fast Food zählt aber nicht nur zu den Dickmachern, sondern kann auch anderweitig der Gesundheit schaden. Chinesische Forscher prüften, inwieweit der Konsum von...

mehr lesen

Küssen verboten?

Heute ist der internationale Tag des Kusses. Der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) warnt in einem Tweet: „Mit einer Lebensmittelallergie ist es möglich nach einem Kuss allergisch zu reagieren, wenn der Partner zuvor etwas gegessen hat, worauf man...

mehr lesen

Webbasiertes Lernen zum Thema Nahrungsmittelallergien

E-Learning ist in vielen Bereichen der Gesellschaft weiter auf dem Vormarsch. Computeraffine Nutzer haben dadurch den Vorteil, jederzeit am Ort ihrer Wahl auf Schulungsprogramme zuzugreifen und sich fortzubilden. Portugiesische Wissenschaftler wollten im Rahmen einer...

mehr lesen

Fernsehtipp für den Juli 2018

Unter dem Titel „Schöne neue Essenswelt“ berichtet der Fernsehsender 3sat („betrifft“) am Dienstag, 03.07.2018, von 10:20 bis 11:05 Uhr, über das Thema „Ersatzstoffe“. Da es immer mehr Allergien gegen Lebensmittelzusatzstoffe gibt, hat die Industrie alternative...

mehr lesen

Karminrotallergie

Von einer Karminrotallergie sind fast nur Frauen betroffen. Diese Art der Allergie kommt sehr selten vor, ist aber gefährlich. Echtes Karminrot wird aus den Weibchen einer bestimmten Schildlausart (Dactylopius coccus Costa) gewonnen. Färbend wirkt die Karminsäure, ein...

mehr lesen

Allergene Duftstoffe

Laut Kosmetikrichtlinie müssen 26 nachgewiesenermaßen hochallergene Duftstoffe auf den Verpackungen einzeln mit ihrem INCI-Namen genannt werden, wenn deren Konzentration in den Produkten bestimmte Werte überschreitet (z.B. in Shampoo mehr als 0,01%, in Lotionen, Make-up oder Sonnencremes über 0,001%).

allergie.de stellt jeden Monat eines der 26 hochallergenen Duftstoffallergene vor.

Produkte und Dienstleistungen für Allergiker

Für Allergiker gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen: Staubsauger mit speziellem Filter, Waschmaschinen mit Anti-Allergie-Waschgang, spezielle Wasch- und Reinigungsmittel, Innenraumfilter für Autos, Fenstergitter, Kosmetik, Bettwäsche, Encasings, Kleidung, Lebensmittel, Restaurants und Hotels u.v.m.

allergie.de stellt einmal im Monat ein Produkt/eine Dienstleistung für Allergiker vor.

Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyd

Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyd ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der substituierten Aldehyde. Die süßlich nach Maiglöckchen riechende, viskose farblose Flüssigkeit wird als Duftstoff z.B. in Parfüms, Eau de Toilettes, Aftershaves,...

Reisen

Wer trotz Pollenallergie, Tierhaarallergie oder Nahrungsmittelunverträglichkeit unbeschwerte freie Tage verbringen möchte, sollte bei der Wahl des Reiseziels genau hinschauen. Die notwendigen Reisevorbereitungen hängen von der Schwere der jeweiligen Allergie ab. Bei...

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Regelmäßig Aktuelles und Wissenswertes kostenlos per E-Mail erhalten?

Vielen Dank für Ihr Interesse.