Basiswissen Atopische Dermatitis

Antipruriginöse Therapie

Die Linderung des Juckreizes ist von großer Bedeutung für die Lebensqualität des Patienten. In der Praxis haben sich folgende topische Wirkstoffe bewährt, kontrollierte Studien liegen nicht vor:

  • Polidocanol (chem. Abkömmling von Polyethylenglykol)
  • synthetische Gerbstoffe gegen Juckreiz, besonders in den intertriginösen Arealen
  • Teerpräparate, im Ausnahmefall bei chronisch lichenifizierten stark juckenden Ekzemen [Werfel et al. 2009]
  • Zinkhaltige Basistherapeutika haben einen kühlenden adstringierenden und antiinflammatorischen Effekt [Werfel et al. 2009].

Aktuelles aus der Themenwelt

Online Lebensmittelallergietag am 20. Juni 2021

Online Lebensmittelallergietag am 20. Juni 2021

Webinare, Interviews und Podcasts! Beim Online Lebensmittelallergietag am 20. Juni 2021 erfahren Betroffene und Interessierte das Neueste über Behandlungsmöglichkeiten, Krankheitsbilder und Auslöser von Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Die Veranstaltung ist...

mehr lesen
Mehr Sicherheit bei Nahrungsmittelallergien

Mehr Sicherheit bei Nahrungsmittelallergien

Erdnüsse und Haselnüsse zählen zu den klassischen Auslösern von Nahrungsmittelallergien. Bislang haben Nahrungsmittelallergiker nur die Möglichkeit, das betreffende Lebensmittel oder bestimmte Zutaten zu meiden, um unerwünschten allergischen Reaktionen vorzubeugen....

mehr lesen


Blogarchiv