Allergie und Pflanzen

Pflanzliche Inhaltsstoffe in Kosmetika

Neben Tinkturen und Arzneimitteln aus dem Bereich der alternativen Medizin enthalten auch viele Kosmetika pflanzliche Inhaltsstoffe. Perubalsam, Arnika, Kamille, Schafgarbe und Teebaumöl – in einer Reihe von Cremes, Salben und Shampoos sind Pflanzenbestandteile verarbeitet. Pflanzenallergiker sollten hier besonders aufpassen, die Produkte meiden und auch mögliche Kreuzreaktionen im Blick haben.

Aktuelles aus der Themenwelt

14. Deutscher Allergiekongress – Zukunft der Allergologie

„Miteinander. Unsere Zukunft. Gestalten. Gemeinsam für die Zukunft der Allergologie.“ – unter diesem Motto treffen sich Allergieexperten vom 26. bis 28. September 2019 im Congress Centrum Hannover zum 14. Deutschen Allergiekongress. Die Gesellschaft für Pädiatrische...

mehr lesen


Blogarchiv