Allergie und Anaphylaxie

Schulung von Betroffenen und Angehörigen

Die Anaphylaxie ist ein lebensbedrohender Zustand, der sofortiges Handeln erfordert. Voraussetzung dafür ist, dass der Zustand des Betroffenen schnell erkannt wird. Das Zentrum für Rhinologie und Allergologie (Studienzentrum) in Wiesbaden hat auf seiner Internetseite ein sehr informatives Video (Anaphylaxie – erkennen und handeln) eingestellt. Der Link zum Abrufen des Videos befindet sich hier: allergiezentrum.org

Die zeitnahe Versorgung des Betroffenen nach dem Allergenkontakt ist überlebenswichtig. Besonders der Betroffene selbst, aber auch sein Umfeld sind entsprechend zu schulen (s. auch das Angebot der Arbeitsgemeinschaft Anaphylaxie – Training und Edukation e. V., anaphylaxieschulung.de).

Aktuelles aus der Themenwelt

Sonnenallergie

Sonnenallergie

UV-Strahlen können bei empfindlichen Menschen eine als Sonnenallergie (Lichturtikaria) bezeichnete Hautreaktion mit Hautrötungen, Bläschen, Quaddeln oder juckenden Ausschlägen auslösen. Betroffen von einer Sonnenallergie sind nur diejenigen Hautareale, die direkt der...

mehr lesen
Allergische Reaktionen & Erste Hilfe

Allergische Reaktionen & Erste Hilfe

Eine Versicherung gegen eine allergische Reaktion gibt es auch bei dem gesündesten Organismus nicht. Auch wer bislang topfit war und nie auf Lebensmittel und Co. allergisch reagiert hat, kann im Laufe der Zeit und durch verschiedene Ursachen Allergien auf bestimmte...

mehr lesen


Blogarchiv