Digitales Lernspiel erklärt Vorgänge des Immunsystems

Digitales Lernspiel erklärt Vorgänge des Immunsystems

Zuletzt aktualisiert:

Im Rahmen des DFG-Sonderforschungsbereichs (SFB) 1181 „Schaltstellen zur Auflösung von Entzündung“ entwickelte ein interdisziplinäres Team des Universitätsklinikums Erlangen das digitale Lernspiel „INFLAMMANIA – Fight for Cure“, um Vorgänge des Immunsystems anschaulich und verständlich zu erklären. Das Spiel hat nun die Jury des Deutschen Kindersoftwarepreises 2018 überzeugt und ist mit dem 2. Platz in der Kategorie PC ausgezeichnet worden.

Das Lernspiel vermittelt Schülern, Studenten, Patienten und allen an der Medizin Interessierten spielerisch und allgemein verständlich medizinisch-wissenschaftliche Inhalte über chronisch-entzündliche Erkrankungen wie Gicht, Asthma oder Morbus Crohn. Es steht als Browserspiel sowie als iOS- und Android-App kostenlos zur Verfügung.

Die Welt der körpereigenen Abwehr

Das Spiel führt die Nutzer in die Welt der körpereigenen Abwehr. Durchgespielt werden unterschiedliche molekulare Mechanismen in Gelenk, Lunge und Darm. Auf dem Spielfeld müssen Zellen und Wirkstoffe platziert werden, um Anstürme von verschiedenen zellulären und molekularen Gegnern abzuwehren. Dadurch lernen die Spieler, wie das Immunsystem funktioniert und wie Medikamente gegen entzündliche Erkrankungen wirken. Die Messung der Entzündungsaktivität zeigt, ob die einzelnen Missionen erfolgreich sind.

Die Entwickler des Lernspiels sind überzeugt: „Die spielerische Aneignung von Wissen kann so Menschen inspirieren und bewegen, ihr Verhalten zu ändern. Hierdurch sollen das Bewusstsein für eine frühzeitige Diagnose von chronisch-entzündlichen Erkrankungen und die Bereitschaft zur dauerhaften und konsequenten Einnahme von Medikamenten geschärft werden, um den Therapieerfolg zu verbessern. Langfristig kann so die Anzahl von Patienten in Remission erhöht und das Gesundheitssystem entlastet werden.“

Zum Browserspiel: Inflammania – Fight for Cure

Zur iOS-App: Inflammania

Zur Android-App: Inflammania

Quellen

DeutschesGesundheitsportal

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Tommi – Deutscher Kindersoftwarepreis